Schwere Räder, einfach zu montieren

Reifenservice-Geräte für Nutzfahrzeuge

 

Beissbarth bietet eine breite Auswahl an Reifenmontiergeräten für Reifen leichter LKWs, Schwerlast-LKWs, landwirtschaftlichen Fahrzeugen und Anhängern.

 

 

Das technische Konzept des MS 70 sorgt für rationelle, leichte Arbeitsvorgänge bis 800 mm Radbreite. Dabei garantiert die Links- und Rechtsdrehung der Spannvorrichtung eine hohe Sicherheit bei der Montage und Demontage des Reifens. Der hydraulische Abdrückarm liefert immer genügend Kraft. Das nennen wir von Beissbarth universelle Montagetechnik – innovativ und praktisch.

  • Universal-Montagearm mit schwenkbarer Abdrückrolle und abklappbarem Montierhaken
  • Hydraulischer Antrieb für den Montageschlitten, Hubarm und die Spannvorrichtung
  • Links-Rechtsdrehrichtung der Spannvorrichtung in einer Geschwindigkeit 
  • Bedienung über mobiles Niederspannungs-Steuerpult
  • Max. Radgewicht: 1.200 kg
  • Max. Raddurchmesser: 1.640 mm
  • Max. Radbreite: 800 mm
  • Felgengröße: 14"-26"

 

 

Die 1. Wahl für LKW-, Bus- und landwirtschaftliche Nutzfahrzeug-Räder bis 910 mm Radbreite. Der regelbare Hydraulikdruck sorgt für schonende Montage/Demontage bei LM-Rädern. Der Fahrweg des Montageschlittens und die max. Abdrückkraft von 3,7 t ermöglichen die Arbeit an Supersingles und schweren NFZ-Rädern. Die 4 Klauen Spanneinheit ist in zwei Geschwindigkeiten und beiden Richtungen drehbar. Das alles macht die MS 75 zum Universalmontiergerät für Ihren Betrieb.

  • Hydraulischer Antrieb für den Montageschlitten, Hubarm und die Spannvorrichtung
  • Hydraulikdruck stufenlos regulierbar
  • Links-Rechtsdrehrichtung der Spannvorrichtung in zwei Geschwindigkeiten
  • Max. Radgewicht: 1.200 kg- Max. Raddurchmesser: 2.300 mm
  • Max. Radbreite: 910 mm
  • Felgengröße: 14"-52"mit Spannklauenverlängerung (optional) bis zu 60"

 

 

Reparaturbetriebe, die große Nutzfahrzeuge und landwirtschaftliche Maschinen betreuen, liegen beim Reifenservice mit der MS 78 goldrichtig. Nicht nur, weil die robuste Konstruktion sicheren Einsatz garantiert. Sondern vor allem wegen der ausgezeichneten Montagetechnik und der einfachen Bedienung: per Joystick auf dem leicht transportablen Bedienpult – auf Wunsch mit Funkfernbedienung. Der MS 78 ist für Räder mit einem Durchmesser bis 2.300 mm, einer Breite bis 1.300 mm und einem Gewicht bis 1.400 kg geeignet.

  • Topgerät zur Montage und Demontage von Nfz-Reifen
  • Sichere Klemmung bei extrem hohem Drehmoment
  • Sehr einfaches Handling per Joystick- Max. Radgewicht: 1.400 kg
  • Max. Raddurchmesser: 2.300 mm
  • Max. Radbreite: 1.300 mm
  • Felgengröße: 13"-40"mit Spannklauenverlängerung (optional): 14"-56"
  • Auch mit Funkfernbedienung erhältlich (MS 78 RC)

 

 

Das größte Reifenmontiergerät von Beissbarth scheut keine großen Brocken. Es wechselt locker Reifen bis knapp 3 Meter Durchmesser auf bis zu 2,8 Tonnen schweren Rädern – auf Knopfdruck. Alle Funktionen sind hydraulisch und werden über die Joysticks der Bedieneinheit gesteuert. Doch nicht nur Earth Moving Vehicles können so versorgt werden. Dank des großen Spannbereiches ist die MS 80 sehr flexibel. So kann sie auch für LLKW, LKW, landwirtschaftliche Nfz und Anhänger eingesetzt werden.

  • 6-Klauen-Kupplung mit zwei Drehgeschwindigkeiten (patentiert)
  • Über 4 t Abdrückkraft
  • Schnelllauf-Funktion für Fahrschlitten
  • Kein Druckluftanschluss nötig
  • Max. Radgewicht: 2.800 kg
  • Max. Raddurchmesser: 2.900 mm
  • Max. Radbreite: 1.550 mm
  • Felgengröße: 13"-40"
  • mit Spannklauenverlängerung (optional): 14"-60"